Ringwalzen

Bei Ringwalzen (auch Ringmusterwalzen oder Stegwalzen genannt) handelt es sich um Walzen mit Muster für Wandgestaltung mit einem Führungsring / Stabilisierungsring auf beiden Randseiten der Gummiwalze.

Die Ringwalzen wurden in der Regel für lockere bzw. gestreute oder in Gruppen angeordneten Motive verwendet. Sie benötigen diesen Ring, damit nur das Motiv und nicht der Walzenuntergrund mit Farbe benetzt und abgedruckt wird.

Früher wurden diese Walzen für den 1, 2 und 3-Farbendruck hergestellt.

Für den Druck wurden dann ensprechende Tankrollgeräte (bei uns im Verleih vorhanden) oder spezielle, verkürzte Schwammwalzen (neu bestellbar) verwendet.

Begriffe

Andere Begriffe die für Ringwalzen sind: Draufwalzen, Effektwalze oder Stegwalzen.

Beispiele

Weitere Beispiele für Ringwalzenmuster in der Wandgestaltung.


[ zurück ]

© 2018 by strukturwalzen.de · Tobias Ott · Theaterstraße 10 · 95028 Hof · Telefon: +49-9281-784156 · Telefax: +49-9281-5494965
Wanddekoration und Retro-Design mit Strukturwalzen, Musterwalzen und Malerrollen · Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz