Bauerntapete

Der Begriff "Bauerntapete" wurde umgangssprachlich von Jörg Büchel aus dem Harz in einem Fernsehbeitrag u.a. über die Malerwalzen verwendet.

Wahrscheinlich weil die Walzentechnik noch länger auf dem Land, besonders in Bauernhöfen, zum Einsatz kam.

Dort, wo der Untergrund häufig etwas feucht ist, ist die Walzentechnik auf gekalkten Wänden die ideale Technik zur Wandgestaltung.


Anspruchsvolle Walzentechnik kann mehr

Doch der Begriff "Bauerntapete" wird der anspruchsvollen Msuterwalzentechnik nicht so recht gerecht. Mehrfarbig und mit edlen Mustern ausgeführt kam Sie ebenso in Stadtwohnungen zum Einsatz.

Heute erlebt diese historische Technik zur Wandgestaltung aus dem Malerhandwerk wieder ein ComeBack.


[ zurück ]

© 2018 by strukturwalzen.de · Tobias Ott · Theaterstraße 10 · 95028 Hof · Telefon: +49-9281-784156 · Telefax: +49-9281-5494965
Wanddekoration und Retro-Design mit Strukturwalzen, Musterwalzen und Malerrollen · Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz